Gladilin Nikita Walerjewitsch
    Полное
    23/05/1965
    Doktor der Philologie
    Literaturwissenschaft
    Moskau
    A.M. Gorki-Literaturinstitut, Lehrstuhl f?r Fremdsprachen
    Universit?tsdozent
    123104 Moskau, Twerskoj Boulevard, 25
    ...
    Moskauer Staatliche P?dagogische Ho0chschule f?r Fremdsprachen “Maurice Thorez”, 1987
    Promotion 2002, Moskauer Staatliche P?dagogische Universit?t. Promotionsschrift „Hoffmanniana“ im deutschsprachigen postmodernen Roman“. Wiss. Berater – Prof. Dr. W.A. Pronin
    Stipendien der Universit?t zu K?ln (1999, 2000)
    Monographien: „Praktikum f?r die deutsche Grammatik mit ?bungsstoff“. M., „Ajris-press“ 2004. – 320 S.
    Wissenschaftliche Aufs?tze:
    1. Puppenspieler und Puppen. «Theaterhaftigkeit des Seins in E.T.A. Hoffmanns und P. S?kinds Werken. Westnik Literaturnogo Instituta im. A.M. Gor’kogo („Bote des A.M. Gorki-Literaturinstituts). ? 1. ?. 2000. – S. 103 – 117.
    2. Hypertextuelle Bez?ge in den Romanen von P. S?skind und R. Schneider.. XIII. Purischew-Lesungen. Weltliteratur im Kontext der Weltkultur. Sammelband der Aufs?tze und Stoffe:– S. 50 – 51T. 1 – M. MPGU, 2001.
    3. P. S?skinds Roman “Das Parf?m” als Hypertext”. Woprossy filologii (“Probleme der Philologie”). ? 1(7). – M. 2001, S. 108 – 118.
    4. Selbstgewinnung durch Selbstverlust. “Hoffmanniana in H. Kraussers Roman “Thanatos”. Westnik Literaturnogo Instituta im. A.M. Gor’kogo („Bote des A.M. Gorki-Literaturinstituts). ? 3. ?. 2002. – S. 75 – 87.
    5. Aspekte der “alternativen Geschichte” in den Romanen von Christoph Ransmayr. XVIII. Purischew-Lesungen: Literatur des sp?ten XX. – des fr?hen XXI. Jahrhunderts in der interkulturellen Kommunikation. Sammelband der internationalen Konferenz. ?. MPGU, 2006, S. 25.
    6. Deserteur der Moderne. Elias Canetti zum Hundertsten. Westnik Literaturnogo Instituta im. A.M. Gor’kogo („Bote des A.M. Gorki-Literaturinstituts). ? 2. ?. 2005. – S. 85 – 100.
    7. Die gelobte Menschenleere. Postmoderne Tendenzen in Ch. Ransmayrs Roman „Die letzte Welt“. Westnik Literaturnogo Instituta im. A.M. Gor’kogo („Bote des A.M. Gorki-Literaturinstituts). ? 1. ?. 2006. – S. 76 – 93.
    8. Ein Universum der lokalen Narrative. «Commedia» – ein postmoderner Roman von Gerold Sp?th. Weltliteratur im Kontext der Kultur». Sammelband im Ergebnis der XVIII. Purischew-Lesungen. ?. MGPU, 2006, S. 77 – 84.
    9. W. Hildesheimers «Marbot» – eine postmoderne Mystifikation? «Geistige und k?nstlerische Vielfalt der ausl?ndischen Literatur der Neuzeit und Moderne». T. 8. Interuniversitarischer Sammelband der wissenschaftlichen Beitr?ge. M., MGOU, 2007, S. 140 – 152.
    10. 33 Ges?nge nach dem Weltuntergang. H.M. Enzensbergers Gedicht.”Der Untergang der Titanic”. Westnik Literaturnogo Instituta im. A.M. Gor’kogo („Bote des A.M. Gorki-Literaturinstituts). ? 2. ?. 2007. – ?. 226 – 239.
    11. Postmoderne Tendenzen im Werk von Hermann Hesse. «Geistige und k?nstlerische Vielfalt der ausl?ndischen Literatur der Neuzeit und Moderne». T. 9. Interuniversitarischer Sammelband der wissenschaftlichen Beitr?ge. ?., ?GOU, 2008, ?. 27 – 34.
    12. 150 Artikel zu Personalien und Geschichte der deutschsprachigen Literaturen f?r die “Neue Russische Enzyklop?die” in 12 B?nden, ?., «Encyclopaedia», 2005 – . 120 S.
    1. K. Funke – „Tintenherz“ (in Zusammenarbeit mit M. Sokolskaja, I. Sotnikow). M., „Rosmen“, 2005. – 589 S.
    2. E. Grubber, P. Fiebag, R. Holbe – Mystika (gek?rzte Ausgabe). M., „Readers Digest“, 2006. – 480 S.
    Teilnahme an wissenschaftlichen Konferenzen:
    XIII. internationale Purischew-Lesungen; XVIII. internationale Purischew-Lesungen
    Deutschsprachige Literatur der Postmoderne und der Romantik
    © 2018 | Российский Союз Германистов